Magazin

01. Aug
2016

Optitektur

Neue Serie

Optitektur ist der Name der neuen Serie. Reiz zelebriert Bögen und Kanten. Die Modelle mit den Namen Achse, Winkel, Bogen, Tangente, Kugel, Kubus haben alle eins gemeinsam. Sie brechen Konventionen auf und spielen mit der Gegensätzlichkeit von eckig und rund.

Fotografie: Monica Menez

06. Jul
2016

Making of Optitektur Shooting

mit Monica Menez

Die Fotografin und Filmerin Monica Menez inszenierte die neue Serie Optitektur. Die Modelle mit den Namen Achse, Winkel, Bogen, Tangente, Kugel, Kubus haben alle eins gemeinsam. Sie brechen Konventionen auf und spielen mit der Gegensätzlichkeit von eckig und rund. Quasi die Vereinigung von Antipoden, der Systembruch der Geometrie. Ach was, der gesamten Quantenphysik. Jedenfalls  wurde das Thema Optitektur von Menez sexy-crazy interpretiert. So was von nicht starr und in Beton gemeißelt! Die Bilder spielen mit Formen, Frisuren und Typen. Rechter Winkel? Nöö! Eher nach dem Motto: Pinkypastell Meets Earthy Specs With Optitectual Attitude. Menez is so P.M.E.S.W.O.A!

13. Mai
2016

'20

Sonnenzahlenspiele mit Brille und Cocktailschirmchen

Seit 7300 Tagen, ohne Berücksichtigung von Schaltjahren oder Rotationsungenauigkeiten, gibt es REIZ. Das sind 20 Erdenjahre, die sich Reiz um die Sonne dreht. Dabei legt die Erde rund 942 Millionen Kilometer pro Jahr um die Sonne zurück. Bei 20 Jahren sind das immerhin 18,84 Milliarden Kilometer. Und seit 18,84 Milliarden Kilometer machen wir Brillen. Wenn wir uns vorstellen, dass wir die Strecke zu Fuß gehen müssten wird uns ganz schön heiß. Lieber legen wir uns in den Sonnenstuhl, trinken einen Cocktail mit Schirmchen und ziehen eine von den super streng limitierten Sonnenbrillen auf. Die Entwürfe der Sonnenbrillenserie ’20 wurden am Start unserer Reise entwickelt und jetzt überarbeitet neu aufgelegt. Die Modelle Dude '20, Mia '20, Le Fonque '20 und Stereo '20 sind auf je 20 Stück pro Modell und Farbe limitiert.

11. Mär
2016

Etwas ist schön

im Staate DÄNEMARK

Schein oder schön Sein? Jedenfalls lieben wir Optiker Øjesten aus dem dänischen Kolding. Schöner Laden, schöne Schaufensterdeko!

06. Jan
2016

R20 - Präsentation

Opti München 2016

R20 Fassungen von REIZ sind Klassiker. Die 1996 entstandenen Entwürfe wurden bei dieser Kollektion neuinterpretiert.

R20 ist nicht „nur“ Retro, vielmehr steckt ein verfeinertes System der Kombination Acetat und Titan dahinter.

07. Okt
2015

Präsentation Paris

Retropresentfuture

Der Place des Vosges [plas de voʒ] gilt als einer der schönsten Plätze in Paris.
Hier wurden am letzten Septemberwochenende die Brillen der vergangenen Jahre präsentiert. Neuinterpretiert, handgeliebt und optivisuellarchitektonisch perfektioniert. Das Wort "Zeitgeist" trifft es vielleicht am deutlichsten: Der genetische Gestaltungscode dieser Brillenklassiker
wird mit dem Jetzt-Gefühl verschmolzen.
R20 ist Retropresentfuture. Der Ort der Präsentation spiegelt die Zeitlosigkeit dieser neuen Kollektion wider.

11. Aug
2015

Making of

Chrome and Aluminium

Dodge Charger V8 und ein BMW Coffeeracer. Stefan Milev, Anni und Graf Andrassy, die Rock and Roller lassen die Kolben takten. Schweiß, Leder und Liebe. Chrom unterm Hintern, Hitze im Herzen. Watch through Aluminium.

08. Aug
2015

REIZ

AL13

Das Besondere an einer Revolution ist das „R“, ansonsten wäre es eine Evolution.

Unsere Evolution der Brillen hat sich das „R“ verdient.
Die Evolution von REIZ ist die Revolution Aluminium.

07. Aug
2015

Im Zeichen

der Amsel

Ein Vögelein half, die Linsen rauszupicken. „Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen“. Doch als die böse Stiefmutter dies sah, durfte die Arme, trotz Lösen der Aufgabe, nicht mit zum Ball. Da weinte sie gar bitterlich und haderte. Das Vögelein bekam Mitleid, verwandelte sich in eine wunderschöne Amsel und setzte sich auf ihre Nase. Endlich erkannte das arme Ding ihre missliche Lage und schlich sich auf den Ball. Der Sohn des Königs war verzaubert von der Anmut und ihrem hübschen Gesicht.
„Oh Holde, gar edel Euer Gesicht, so zart und rein. So gewogen die Form, das Antlitz so fein.“
Sie verstand zwar kein Wort, doch blickte sie ihn an, und sie verliebten sich ineinander.

Wir lieben Kommunikation!

06. Aug
2015

REIZ 20 JAhre – Retrospektive

Seit 20 Jahren ist REIZ Germany Taktgeber im Bereich Brillen. Die Meilensteine der Produktentwicklung wurden von Stefan Milev in Szene gesetzt. Das besondere an der Fotografie ist die Entwicklung der Bildsprache mit analogen Mitteln. Keines der Fotos ist digital bearbeitet worden.